In dieser Geschichte geht es um einen Shih-Tzu-Hund namens Simon, und wir sind sicher, dass sie Sie zum Schmunzeln und zur Erleichterung bringen wird.

Das ist Simon, ein 11-jähriger Shih Tzu, der vor kurzem von der gemeinnützigen Organisation KC Pet Project gerettet wurde.

Simon, ein 11-jähriger Shih Tzu. Quelle: onedio.com

Sein verfilztes Fell war mit Schmutz verwoben und bildete am ganzen Körper Klumpen, die wie Dreadlocks aussahen. Und mit all dem musste er jahrelang herumlaufen.

Sein verfilztes Fell war mit Schmutz verwoben. Quelle: onedio.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Ehepaar baute eine vollwertige 30-Quadratmeter-Wohnung: Wie das Haus innen aussieht, in dem man bis zu minus vierzig Grad leben kann

Die Frau sah ein Wolfsbaby am Straßenrand und nahm es auf: Ein Jahr später war er eineinhalb Mal so groß wie die Wölfe im Wald

Wie eine geheimnisvolle Stadt aussieht, in der seit 6.000 Jahren Menschen leben, von denen heute nur noch eine Familie übrig ist

Ein Kind unter 20 000: zwei Albino-Mädchen wurden in einer Familie auf einmal geboren

Die Mitarbeiter des KC Pet Project Tierheims sagten, er sei "mit den dicksten Klumpen bedeckt, die wir je gesehen haben".

Sie fügten auch hinzu, dass es sich wahrscheinlich um einen der schwierigsten Fälle handelte, mit denen sie je zu tun hatten.

Als Simon gefunden wurde, erhielt er sofort eine Notfallbehandlung. Quelle: onedio.com

Als Simon gefunden wurde, erhielt er sofort eine Notfallbehandlung durch das Veterinärteam des KC Pet Project.

Die Mitarbeiter arbeiteten mehr als zwei Stunden lang, um alle verfilzten Haare von seinem winzigen Körper zu rasieren.

Mitarbeiter arbeiteten mehr als zwei Stunden lang, um alle verfilzten Haare zu rasieren. Quelle: onedio.com

Als Simon zum ersten Mal in die Klinik kam, wog er etwa 10 kg. Sie rasierten fast 3 kg schweres, verfilztes Haar ab.

Vor dem Haarschnitt wog Simon etwa 10 kg. Quelle: onedio.com

"Erstaunlicherweise war seine Haut in ziemlich gutem Zustand", sagten die Mitarbeiter.

Simons Haut war in ziemlich gutem Zustand. Quelle: onedio.com

"Er ist abgemagert, voller Flöhe und muss bald zahnärztlich operiert werden, aber jetzt wird das Hündchen medizinisch hervorragend versorgt."

Mit guter Pflege und Liebe hat Simon eine erstaunliche Verwandlung durchgemacht. Quelle: onedio.com

Mit guter Pflege und Liebe hat Simon eine erstaunliche Verwandlung durchgemacht.

Jetzt ist Simon bereit, den Heilungs- und Rehabilitationsprozess zu beginnen. Quelle: onedio.com

Jetzt ist Simon bereit, den Heilungs- und Rehabilitationsprozess zu beginnen, bevor er in ein Tierheim gegeben wird.

Quelle: onedio.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Freiwilligen bekamen ein "Wunder" in einer Fellmuschel, und nur ein Haarschnitt zeigte, wie schön es ist